Ich hab den Job!

Hallo ihr Lieben,

die Nachricht ist einerseits sau gut, andererseits auch echt blödzio, da ich dann sicher kaum nochwas zu berichten habe.

Fred (von New World) hatte mich heute Mittag angerufen, ich solle um 15:30Uhr vorbeikommen, um mit ihm und dem Bäckereichef noch ein Gespräch zu führen. Und siehe da – ich hab den Job!!! 🙂
Morgen muss ich mir noch schnell ein paar schwarze Schuhe kaufen, die ich dort anziehen soll.
Ich muss am Donnerstag zu einem Einführungskurs/-gespräch und ab Freitag arbeite ich dann jeden Dienstag bis Samstag von 15.00 – 24.00Uhr ! Sehr cool! Ich kann dann morgens dreimal in der Woche noch im Hostel putzen!
Leider bleibt da nicht so viel Zeit für andere tolle Sachen :(!
Ich hab mir überlegt 2 Monate dort zu arbeiten und zu sparen, um dann mein Reisen fortzusetzen. Was meint ihr, ist das gut!?!
Bin froh und auch wieder nicht – führe dann halt ein ganz normales Leben hier … :D. Versuch dann vielleicht ein bisschen zu planen, wie ich dann weiterreise.
Vielleicht kann ich ja trotzdem noch ein paar coole Sachen mitnehmen … wollte noch einen Auckland Day Trip machen, ins Museum gehen, die New Art Gallerie besuchen und einen Orientierungslauf machen. Hoffe das und vieles lässt sich einrichten und ich hab doch ein bisschen was interessantes zu berichten.

Ich hab den Job :)!

Kia Ora (das ist Kiwi und ist ein Gruß)!!!

2 Kommentare

    • Petra on 18. August 2009 at 22:41

    Gönn‘ dir halt mal kurz ein normales Leben und schnaufe durch! Vielleicht ergibt sich ja auch noch etwas Anderes.Lass deine bisherigen Eindrücke ein bisschen sacken und schaffe Platz für neue…Wenn das Wetter besser wird, gibt es bestimmt auch mehr und vor allem auch andere Jobs in anderen Gegenden. Du wirst es schon wuppen! Ich drück dich….

    • Thomas on 18. August 2009 at 17:45

    hi Ev,
    Grundkapital sammeln und weiter gehts 🙂
    aber nicht zu lange hängen bleiben, sonst ärgerts Dich später….
    Alles Gute und weiter so
    Gruß
    Thomas

Schreibe einen Kommentar